Barrieren brechen, Wellen reiten

WAVES OF INCLUSION 2024 (Para Surf)

Oana Ebikon & Vierwaldstädter See (Schweiz)

Frühling & Sommer 2024

Organisation & Durchführung

Inklusion & Gemeinschaft

Mit NOMB Changes schaffen wir Raum für ganz unterschiedliche und vielfältige Surfabenteuer und Surferlebnisse. Mit Waves of Inclusion wollen wir in der landlocked Schweiz Menschen mit körperlichen und/oder mentalen Beeinträchtigung eine einzigartige und inklusive Para Surf Erfahrung, sowohl auf der stehenden Welle als auch beim Wakesurfen auf dem See, ermöglichen.

Dabei geht es bei Waves of Inclusion nicht nur um physische Aktivität, sondern auch darum, soziale Integration, Selbstwirksamkeit und Gemeinschaft zu fördern. In Zusammenarbeit mit der SwissWaveAcademy streben wir danach, Barrieren abzubauen und unvergessliche Momente des gemeinsamen Surfens und Erlebens zu schaffen.

NOMB Changes will damit eine ganzheitliche Perspektive beim Surfen einbringen, die nicht nur auf die physische Aktivität abzielt, sondern auch auf die Förderung von Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und persönlichem Wachstum.

Waves of Inclusion beinhaltet zwei Termine zum inklusiven Surfen in der stehenden Welle in Oana Ebikon (jeweils ein Freitag Abend im März und einer im April 2024) und einen Termin zum inklusiven Surfen auf dem Vierwaldstädter See (ein Samstag Morgen im Sommer 2024). Die genauen Termine werde via unsere Social Media Kanäle als auch durch unseren Newsletter (schreib dich unten ein) bekanntgeben.

Wie genau laufen die Para Surf Events ab?

Um an den jeweiligen Surfevents eine sichere und unterstützende Umgebung für alle Teilnehmenden zu schaffen, wird mit zertifizierten Rettungsschwimmer:innen und Surflehrer:innen gearbeitet. Diese Surftage werden barrierefrei gestaltet sein, um eine uneingeschränkte Teilnahme zu ermöglichen.

Wir versuchen, allen Interessierten die Teilnahme möglich zu machen. Bist du interessiert am einem (oder sogar beiden) der Para Surf Events teilzunehmen, melde dich einfach bei uns. In einem aufklärenden Vorgespräch werden wir feststellen, wie und ob deine Teilnahme möglich ist. Wir freuen uns über jede Anfrage und werden unser Bestes geben um dich in die Wellen zu bringen.

Der Betrag für eine Teilnahme beträgt 120.- CHF (pro Event) und deckt alle Materialien sowieso professionelle Anleitung ab. Damit auch die Energie nicht zu kurz kommt, werden Snacks und Getränke bereitgestellt.

Bei der stehenden Wellen treffen wir uns am frühen Abend zu einem Willkommens-Meeting, dann geht es ab auf die Welle, und danach lassen wir den Abend entspannt bei Snacks & Getränken gemütlich ausklingen.

Für das Seesurfen treffen wir uns Vormittags direkt in Beckenried am Vierwaldstädter See. Nach einer Sicherheits-Intro geht es ab aufs Boot und auf die Welle. Für Snacks & Getränke und richtig gute Laune ist gesorgt.

Da wir die Para Surf Events in der Schweiz gerne für jeden zugänglich machen möchten, sind wir auf eure Spenden angewiesen um die Teilnahmegebühr realistisch zu halten. Falls du diese tollen Events mit einer Spende unterstützen möchtest, kann du dies hier tun.

Du würdest liebend gerne mitmachen aber die Teilnahmegebühr ist zu hoch für dich? Durch Spenden haben wir die Möglichkeit auch dir eine Surferfahrung zu ermöglichen. Melde Dich einfach bei uns.

Du möchtest erfahren, sobald es Neuigkeiten zu Waves of Inclusion gibt?